Hoeren und Lesen

Das Rezensionsportal

fuer Buecher

und Hoerbuecher


Home

Blog

Newsletter

Suche

hoeren-undlesen-junior.de


Hoerbuch-Rezensionen

Belletristik
Fantasy
Kinder/Jugendbuch
Krimi/Thriller
Sachbuch

Hoerproben
Sprecher


Buch-Rezensionen

Belletristik
Fantasy
Kinder/Jugendbuch
Krimi/Thriller
Sachbuch

Leseproben


Index

Autoren
Bücher
Hoerbücher
Links
Blog


Infos

Impressum
Kontakt @


Für die freundliche Unterstützung bedanken wir uns bei (in alphabetischer Reihenfolge):


Arena Verlag

Argon Verlag

Audible: Hoerbuecher zum Download

Audiobuch Freiburg

Audiolino

Aufbau Verlagsgruppe

Bastei Lübbe

Baumhaus Verlag

Beltz & Gelberg

Berlin Verlag

Blanvalet Verlag

Blessing

Blumenbar Verlag

Brendow Verlag

btb

C. Bertelsmann Verlag

C. H. Beck

Campus

Cbj Kinder- und Jugendbuchverlag

Cecille Dressler Verlag

claasen Verlag

Coppenrath Verlag

Der Audio Verlag

Der Hörverlag

Deutsche Grammophon

Diana Verlag

Diogenes

Droemer Knaur

Droschl Verlag

dtv

Dumont Literatur und Kunst

DVA Deutsche Verlagsanstalt

Econ Verlag

Eichborn

EVA Europäische Verlagsanstalt

Fischer

Gerstenberg Verlag

Goldmann Verlag

Gustav Kiepenheuer

Hanser

Herder

Heyne

Hoffmann und Campe

Hörbuch Hamburg

Hörcompany Verlag

Igel Records

Jumbo

Jung und Jung Verlag

Kein & Aber

Kiepenheuer & Witsch

Kindler Verlag

Klett-Cotta

Knaus Verlag

Kösel Verlag

LangenMüller Herbig

Limes Verlag

List Taschenbuch Verlag

List Verlag

Loewe Verlag

LPL Records

Luchterhand Verlag

Manesse Verlag

Manhattan

marebuchverlag

Marion von Schröder Verlag

Metzler Verlagsbuchhandlung

Mosaik bei Goldmann

Oetinger Verlagsgruppe

Page & Turner

Pantheon Verlag

Patmos

Philo & Philo Fine Arts

Piper

PROPYLÄEN Verlag

Random House Audio

Reclam Verlag

Riemann Verlag

Roof Music

Rotbuch Verlag

Rowohlt

Sanssouci Verlag

Schöffling & Co. Verlag

Siedler Verlag

Silberfuchs Verlag

SOLO Verlag für Hörbücher, Berlin

Sonstige

Steinbach Sprechende Bücher

Süddeutsche Zeitung

Südwest Verlag

Suhrkamp

Ueberreuter

ULLSTEIN Taschenbuchverlag

ullstein Verlag

USM Audio

Verlagsgruppe Lübbe

Verlagshaus Mainz GmbH

Wagenbach Verlag

wordload

WortArt

Wunderlich Verlag

Zsolnay Verlag & Deuticke
Mary Pope Osborne - Der gestohlene Wüstenschatz

Mary Pope Osborne
Der gestohlene Wüstenschatz
Das magische Baumhaus Band 32

Loewe Verlag, 2007
Hardcover
112 Seiten

Lesealter: bis 10

Illustrator: Jutta Knipping, Petra Theissen


Bestellen bei amazon.de

Zauberhaft

Mary Pope Osborne - Der gestohlene Wüstenschatz

„Von weit, weit her die Helfer sende.
Hajum ja-hieh, Majum bahende.

Zusammen sei, was nicht zusammen fügbar ist!
Summ sa nan, i sammfi tibist!

Fliegt am Himmel, wohin ihr wollt!
Swan-ieh-for, Swan-ieh-rollt!“

Diese Sprüche benutzen Anne und Philipp als kleine Hilfen für ihr großes Abenteuer in der Wüste.

Philipp legte seine Hausaufgaben beiseite und öffnete die Nachttischschublade und holte ein Buch heraus mit jetzt nur noch 8 Zauberreimen von Teddy und Kathrein. Er betrachtete gerade das Buch, da platzte Anne herein und rief: „Philipp, pack das Buch ein und komm!. Schnell.“ Anne lief wieder die Stufen runter. Philipp rannte ihr hinterher.
„Das Baumhaus ist wieder da.“
„Woher weißt du das?“
„Weil ich es gesehen habe.“
Philipp und Anne rannten zum Wald, durch Bäume zur höchsten Eiche im Wald. Die beiden Geschwister kletterten auf das Baumhaus. Auf dem Boden lagen ein Buch über Bagdad und ein Brief. In dem Brief standen Anweisungen, die dem Kalifen von Bagdad in vergangenen Zeiten helfen sollten, die Weisheit in die Welt zu tragen. So reisten Anne und Philipp in die Wüste, wo sie mit einer Karawane von Kamelen nach Bagdad reisten. Mameen, der Anführer der Karawane, gab Anne und Philipp eine Kiste mit einem Buch über die Schriften Aristoteles, das Anne und Philipp dem Kalifen bringen und anschließend fliegen sie mit einem fliegenden Teppich zurück.

Mir hat das Buch sehr gefallen, weil es voller geheimnisvoller Überraschungen ist. Ich lese jetzt schon lange Bücher des magischen Baumhauses. Und seit dem ich meiner Freundin eines der Bücher ausgeliehen habe, lesen wir beide nur noch Bücher des magischen Baumhauses aber dieses Buch ist das Lieblingsbuch meiner Freundin. Da meine Freundin einen guten Geschmack hat, empfehle ich dieses Buch allen 6jährigen Kindern zum Vorlesen, und allen – 10jährigen Kindern zum Selbstlesen.

Rezensent: Ann-Sophie Haan





Verlagsinformation

Flirrende Hitze umgibt Anne und Philipp, als sie mit dem Baumhaus in der Wüste landen. Merlin hat ihnen aufgetragen, dem Kalifen von Bagdad dabei zu helfen, Weisheit in die Welt zu tragen. Aber wo finden sie den Kalifen? Und wie können sie es schaffen, diese schwere Aufgabe zu erfüllen?


zurück zum Seitenanfang



© by Wolfgang Haan & hoeren-undlesen.de
Webmaster: Jan Rintelen, Zürich/Schweiz Kontakt: rezensionen.ch