Hoeren und Lesen

Das Rezensionsportal

fuer Buecher

und Hoerbuecher


Home

Blog

Newsletter

Suche

hoeren-undlesen-junior.de


Hoerbuch-Rezensionen

Belletristik
Fantasy
Kinder/Jugendbuch
Krimi/Thriller
Sachbuch

Hoerproben
Sprecher


Buch-Rezensionen

Belletristik
Fantasy
Kinder/Jugendbuch
Krimi/Thriller
Sachbuch

Leseproben


Index

Autoren
Bücher
Hoerbücher
Links
Blog


Infos

Impressum
Kontakt @


Für die freundliche Unterstützung bedanken wir uns bei (in alphabetischer Reihenfolge):


Arena Verlag

Argon Verlag

Audible: Hoerbuecher zum Download

Audiobuch Freiburg

Audiolino

Aufbau Verlagsgruppe

Bastei Lübbe

Baumhaus Verlag

Beltz & Gelberg

Berlin Verlag

Blanvalet Verlag

Blessing

Blumenbar Verlag

Brendow Verlag

btb

C. Bertelsmann Verlag

C. H. Beck

Campus

Cbj Kinder- und Jugendbuchverlag

Cecille Dressler Verlag

claasen Verlag

Coppenrath Verlag

Der Audio Verlag

Der Hörverlag

Deutsche Grammophon

Diana Verlag

Diogenes

Droemer Knaur

Droschl Verlag

dtv

Dumont Literatur und Kunst

DVA Deutsche Verlagsanstalt

Econ Verlag

Eichborn

EVA Europäische Verlagsanstalt

Fischer

Gerstenberg Verlag

Goldmann Verlag

Gustav Kiepenheuer

Hanser

Herder

Heyne

Hoffmann und Campe

Hörbuch Hamburg

Hörcompany Verlag

Igel Records

Jumbo

Jung und Jung Verlag

Kein & Aber

Kiepenheuer & Witsch

Kindler Verlag

Klett-Cotta

Knaus Verlag

Kösel Verlag

LangenMüller Herbig

Limes Verlag

List Taschenbuch Verlag

List Verlag

Loewe Verlag

LPL Records

Luchterhand Verlag

Manesse Verlag

Manhattan

marebuchverlag

Marion von Schröder Verlag

Metzler Verlagsbuchhandlung

Mosaik bei Goldmann

Oetinger Verlagsgruppe

Page & Turner

Pantheon Verlag

Patmos

Philo & Philo Fine Arts

Piper

PROPYLÄEN Verlag

Random House Audio

Reclam Verlag

Riemann Verlag

Roof Music

Rotbuch Verlag

Rowohlt

Sanssouci Verlag

Schöffling & Co. Verlag

Siedler Verlag

Silberfuchs Verlag

SOLO Verlag für Hörbücher, Berlin

Sonstige

Steinbach Sprechende Bücher

Süddeutsche Zeitung

Südwest Verlag

Suhrkamp

Ueberreuter

ULLSTEIN Taschenbuchverlag

ullstein Verlag

USM Audio

Verlagsgruppe Lübbe

Verlagshaus Mainz GmbH

Wagenbach Verlag

wordload

WortArt

Wunderlich Verlag

Zsolnay Verlag & Deuticke
Stephen W. Hawking, Leonard Mlodinow - Die kürzeste Geschichte der Welt

Stephen W. Hawking, Leonard Mlodinow
Die kürzeste Geschichte der Welt


Rowohlt, 2006
Gebunden
192 Seiten


Bestellen bei amazon.de

In der Kürze liegt die Würze

Stephen W. Hawking, Leonard Mlodinow - Die kürzeste Geschichte der Welt

Viele von Ihnen kennen bereits Hawkings Buch "Eine kurze Geschichte der Zeit". Dieses Buch war der Wegbereiter einer ganzen Reihe von populärwissenschaftlichen Publikationen aus dem Fachbereicht Physik. Doch wer nicht ein gerüttet Maß an Vorwissen mitbrachte, wurde häufig enttäscht. Auf Grund der Komplexität des zu behandelnden Themas spalteten sich die Veröffentlichungen in zwei Lager: Die einen Bücher waren auch für den Laien verständlich, allerdings wiesen Sie erhebliche Darstellungslücken auf oder die Bücher waren lückenlose Dokumentationen physischer Probleme und dadurch schon wieder so komplex, dass nur der Fachmann wußte, um was es geht.

Die Lücke zwischen diesen beiden Position wird jetzt erfolgreich von Stephen Hawkings und seinem Co-Autor geschlossen. Ohne wichtige Sachverhalte unausgesprochen und unaufgeklärt zu lassen, führt er uns die Probleme wissenschaftlicher Theoreme der Physik plastisch vor Augen und stellt genau die Fragen, die auch uns bei der Lektüre seines ersten Buches gegangen sind und dort unbeantwortet blieben.

Somit ist dieses Buch die konsequente Weiterführung eines Visionärs, der einer breiten Öffentlichkeit das Verständnis für die Gesetze, die hinter dem stehen, was landläufig als "Naturphänomene" bezeichnet wird, vermitteln will und dies in exorbitanter Gründlichkeit und Verständlichkeit auch für wissenschaftliche Laien zustande bringt.

Rezensent: Wolfgang Haan





Verlagsinformation

Es war immer Stephen Hawkings Wunsch, die komplexen Zusammenhänge der Physik und seiner Kosmologie einer breiten Öffentlichkeit so nahe wie irgend möglich zu bringen. Schon die "Kurze Geschichte der Zeit" und die "Illustrierte kurze Geschichte der Zeit" waren Meilensteine auf diesem Weg - und Weltbestseller. Jetzt hat Hawking gemeinsam mit Leonard Mlodinow sein Werk in die letztgültige Fassung gegossen, indem er wissenschaftlich zu komplizierte Aspekte fortließ und dafür die Fragen ausführlicher behandelt, die im Zentrum seines Denkens stehen. Gleichzeitig haben die Autoren die Gelegenheit genutzt, in der Kürzesten Geschichte der Zeit die Fortschritte zu berücksichtigen, die in den letzten Jahren bei der Suche nach einer vollständigen und vereinheitlichten Theorie der Naturkräfte erzielt wurden. Unter anderem beschäftigen sie sich hierbei mit Entwicklungen in der Stringtheorie und auf der empirischen Seite mit neuen Beobachtungen, die die Wissenschaft dem Satelliten "Cobe" und dem Hubble-Weltraumteleskop verdankt. Auf diese Weise ist ein Buch entstanden, das neue Maßstäbe setzt für die Erklärung der komplexen physikalischen Zusammenhänge von Urknall, Schwarzen Löchern und der Evolution des Universums, von Relativitätstheorie und Quantengravitation, Wurmlöchern und Zeitreisen. Hier wird die Welt des Stephen Hawking in einer schlanken, elegant geschriebenen und für jedermann verständlichen Form präsentiert. Die Kürzeste Geschichte der Zeit ist die Meisterleistung eines Jahrhundertgenies: der Hawking für alle. Mit 37 neuen und anschaulichen Illustrationen.



zurück zum Seitenanfang



© by Wolfgang Haan & hoeren-undlesen.de
Webmaster: Jan Rintelen, Zürich/Schweiz Kontakt: rezensionen.ch