Hoeren und Lesen

Das Rezensionsportal

fuer Buecher

und Hoerbuecher


Home

Blog

Newsletter

Suche

hoeren-undlesen-junior.de


Hoerbuch-Rezensionen

Belletristik
Fantasy
Kinder/Jugendbuch
Krimi/Thriller
Sachbuch

Hoerproben
Sprecher


Buch-Rezensionen

Belletristik
Fantasy
Kinder/Jugendbuch
Krimi/Thriller
Sachbuch

Leseproben


Index

Autoren
Bücher
Hoerbücher
Links
Blog


Infos

Impressum
Kontakt @


Für die freundliche Unterstützung bedanken wir uns bei (in alphabetischer Reihenfolge):


Arena Verlag

Argon Verlag

Audible: Hoerbuecher zum Download

Audiobuch Freiburg

Audiolino

Aufbau Verlagsgruppe

Bastei Lübbe

Baumhaus Verlag

Beltz & Gelberg

Berlin Verlag

Blanvalet Verlag

Blessing

Blumenbar Verlag

Brendow Verlag

btb

C. Bertelsmann Verlag

C. H. Beck

Campus

Cbj Kinder- und Jugendbuchverlag

Cecille Dressler Verlag

claasen Verlag

Coppenrath Verlag

Der Audio Verlag

Der Hörverlag

Deutsche Grammophon

Diana Verlag

Diogenes

Droemer Knaur

Droschl Verlag

dtv

Dumont Literatur und Kunst

DVA Deutsche Verlagsanstalt

Econ Verlag

Eichborn

EVA Europäische Verlagsanstalt

Fischer

Gerstenberg Verlag

Goldmann Verlag

Gustav Kiepenheuer

Hanser

Herder

Heyne

Hoffmann und Campe

Hörbuch Hamburg

Hörcompany Verlag

Igel Records

Jumbo

Jung und Jung Verlag

Kein & Aber

Kiepenheuer & Witsch

Kindler Verlag

Klett-Cotta

Knaus Verlag

Kösel Verlag

LangenMüller Herbig

Limes Verlag

List Taschenbuch Verlag

List Verlag

Loewe Verlag

LPL Records

Luchterhand Verlag

Manesse Verlag

Manhattan

marebuchverlag

Marion von Schröder Verlag

Metzler Verlagsbuchhandlung

Mosaik bei Goldmann

Oetinger Verlagsgruppe

Page & Turner

Pantheon Verlag

Patmos

Philo & Philo Fine Arts

Piper

PROPYLÄEN Verlag

Random House Audio

Reclam Verlag

Riemann Verlag

Roof Music

Rotbuch Verlag

Rowohlt

Sanssouci Verlag

Schöffling & Co. Verlag

Siedler Verlag

Silberfuchs Verlag

SOLO Verlag für Hörbücher, Berlin

Sonstige

Steinbach Sprechende Bücher

Süddeutsche Zeitung

Südwest Verlag

Suhrkamp

Ueberreuter

ULLSTEIN Taschenbuchverlag

ullstein Verlag

USM Audio

Verlagsgruppe Lübbe

Verlagshaus Mainz GmbH

Wagenbach Verlag

wordload

WortArt

Wunderlich Verlag

Zsolnay Verlag & Deuticke
Bernd Lohse - Tod in den Lofoten

Bernd Lohse
Tod in den Lofoten


Sonstige, 2003
Anzahl CDs: 3
Laufzeit in Minuten
gekürzte Lesung
Sprecher: Barbara Auer


Bestellen bei amazon.de

Die Kirche muss dran glauben

Bernd Lohse - Tod in den Lofoten

Bernd Lohse ist Pfarrer. In Norddeutschland, irgendwo in der Nähe von Hamburg. Zwar bringt man einige Berufsgruppen in Zusammenhang mit der Neigung, Krimis zu schreiben wie Rechtsanwälte, Ärzte, Psychologen etc. Das jedoch ein Kirchenmitglied einen Krimi schreibt, ist da schon eher die Ausnahme von der Regel.

Und mit dieser Ausnahme haben wir es hier zu tun. Bernd Lohses Stärke liegt in der präzisen Ausarbeitung der Charakttere, weniger in den bildlichen Beschreibungen der Natur. Sehr gut versteht er es, seinen Protagonisten Leben einzuhauchen, so dass der Hörer keine Mühe hat, sich ins Geschehen einbezogen zu fühlen.

In "Tod in den Lofoten" behandelt er mehrere Themen. Zum einen das der sexuellen Abhängigkeit auch dann, wenn es keine oder nur noch geringe emotionalle Bindung an den Partner gibt. Desweiteren die Unfähigkeit des Menschen, Probleme zu lösen ausser auf die beiden meistverbreiteten, allerdings auch ungeeignesten Methoden: Gewalt und Flucht.

Gelesen wird das Hörbuch von Barbara Auer. Mit den bravourös eingesetzten Nuancierungen ihrer Stimme verleiht Barbara Auer gerade Ellen, die im Laufe des Plots wechselnden Stimmungen ausgesetzt ist, immer die richtige Klangfarbe. Im Vergleich zur Printausgabe hat damit die Hörbuchversion klar die Nase vorne und ist unbedingt vorzuziehen.

Rezensent: Wolfgang Haan







© by Wolfgang Haan & hoeren-undlesen.de
Webmaster: Jan Rintelen, Zürich/Schweiz Kontakt: rezensionen.ch